Schuleinschreibung für das Schuljahr 2021/2022

Kinder, die vor dem 1. September 2021 das 6. Lebensjahr vollenden, sind im Schuljahr 2021/22 schulpflichtig und müssen von ihren Eltern oder sonstigen Erziehungsberechtigten zum Schulbesuch angemeldet werden. Die Anmeldung erfolgt im Rahmen der Schülereinschreibung (inkl. Schulreifefeststellung).

Termin für die Schülereinschreibung 2021/22:

11. bis 15. Jänner 2021 (VBS Orientierungsgespräche)

jeweils von 8.15 bis 12.00 Uhr,
dienstags zusätzlich von 14.00 bis 16.00 Uhr

18. bis 22. Jänner 2020 (Sprachenprojekte)

jeweils von 8.15 bis 12.00 Uhr,
dienstags zusätzlich von 14.00 bis 17.00 Uhr

Aufgrund der derzeitigen COVID-19 Situation beginnt die Terminvergabe sobald genaue Informationen aus der Bildungsdirektion eingelangt sind.

Um den Ablauf der Einschreibung zu vereinfachen und Ihnen die Kontaktaufnahme zu ermöglichen, ersuchen wir Sie das Datenblatt für die Schuleinschreibung schon vorab auszufüllen und per Mail an uns zu schicken. Wir müssen Sie allerdings darauf hinweisen, dass die Anmeldung per Datenblatt keine fixe Schulplatzzuweisung darstellt. Diese erfolgt erst nach der Schuleinschreibung durch die Schulqualitätsmanagerin.

Datenblatt für die Schuleinschreibung

School Registration Data Form (English)

Bitte bringen Sie Ihr Kind zur Schuleinschreibung mit!

Erforderliche Unterlagen:

  • Meldezettel des Kindes
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder ein die Staatsbürgerschaft nachweisendes Dokument (z.B. der Reisepass der Eltern, in dem das Kind eingetragen ist)
  • eventuell: ein das Religionsbekenntnis nachweisendes Dokument
  • Impfpass